Ludwig Gehm

Aus DRAFD Wiki
Version vom 9. August 2010, 17:14 Uhr von Ribo (Diskussion) (+Link Wikipedia)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ludwig Gehm

1905 (Kaiserslautern)

nach 1933 illegaler Widerstandskampf, 1936 verhaftet, 1938 zu 2 Jahren Zuchthaus verurteilt, danach KZ Buchenwald, Juni 1943 Strafbataillon 999, Frühjahr 1944 Einsatz in Griechenland, Verbindung zur griechischen Widerstandsbew. u. Überlaufen zur griechischen Volksbefreiungsarmee ELAS, November 1944 Antifaschistisches Komitee Freies Deutschland.

Weblinks