Günther Klammt

Aus DRAFD Wiki
Version vom 12. Januar 2011, 18:37 Uhr von Ribo (Diskussion) (+Kat, Vornamen korrigiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Günther Klammt

Generalmajor, Ritterkreuzträger, Kommandeur der 260. Infanterie-Division der Heeresgruppe Mitte, geriet bei Minsk in sowjetische Kriegsgefangenschaft, Mitunterzeichner des »Aufrufs der 17 Generale« vom 27.7.1944 und des Aufrufs »An Volk und Wehrmacht«.

Weblinks